Rechnen
max. Kaufpreis
Miete oder Wunschrate
Eigenkapital

+5.600 € max. Kaufpreis

Eigenkapital
250000
Miete oder Wunschrate
1500

Wir haben Thomas Schmitz aus Neuss zu seinen Beratungen und seinen langjährigen Kundenerfahrungen interviewt:

Wie lange bist du bei den Baugeld Spezialisten und wie bist du auf uns aumerksam geworden?

Ich bin seit dem 01.03.2012, also seit über 7 Jahren Baugeld Spezialist. Nach 15-jähriger Tätigkeit in der Baufinanzierung habe ich mich damals entschlossen aus einer abhängigen Beschäftigung bei einer großen deutschen Bausparkasse in die Selbstständigkeit zu wechseln.

Bei der Suche nach für mich geeigneten Alternativen bin ich dann auf die Baugeld Spezialisten AG gestoßen. Hier haben mich die vielfältigen Möglichkeiten im Bereich der Baufinanzierung, sowie der Optionen auf Vermittlung von Bausparkonten und Ratenkrediten schnell überzeugt.

Wie sieht dein Arbeitstag aus?

Den klassischen Arbeitstag gibt es bei mir nicht, da ich immer flexibel bleiben möchte. In der Regel beginnt mein Arbeitstaggegen 7.00 Uhr mit einer guten Tasse Kaffee und einem anschließenden Spaziergang mit unserem Haus-und Bürohund Henry. Zumeist ist es so, das ich mich als Erstes dann an die Aufarbeitung der Unterlagen mache, die ich am Vortag bei den Beratungsgesprächen mit meinen Kunden erhalten habe.

Mein Ziel ist es, immer tagaktuell sämtliche Kreditanfragen zu bearbeiten, damit meine Kunden schnellstmöglich ein Feedback hinsichtlich Ihrer Finanzierung erhalten. Neben zahlreichen Telefonaten und der Beantwortung von E-Mails widme ich mich im Laufe des Tages der Erstellung von Kreditangeboten. Dies erfolgt in enger Abstimmung mit meinen Kunden, sowie meinen Bankpartnern und natürlich unserer Zentrale.

Der Nachmittag und Abend sind in der Regel mit Kundenterminen gefüllt. Die Beratungstermine nehme ich zumeist bei meinen Kunden zu Hause wahr. Da ich nahezu ausschließlich in meinem regionalen Umfeld im Rhein-Kreis-Neuss tätig bin ist der Kontakt zu meinen Kunden sehr nah.

Den klassischen Arbeitstag gibt es bei mir nicht, da ich immer flexibel bleiben möchte.

Woher erhältst du deine Kundenkontakte?

Aufgrund meiner nun zwischenzeitlich fast 22-jährigen Tätigkeit im Baufinanzierungs- geschäft hat sich ein umfangreiches Netzwerk gebildet. Dies besteht zum Einen aus regional ansässigen Handwerksbetrieben und Immobilien- maklern, sowie aus vielen Kontakten die ich über meine privaten Aktivitäten kennengelernt habe. Zwischenzeitlich erreicht mich auch die Generation 2.0

Bei vielen meiner langjährigen Kunden sind nun auch deren Kinder in einem Alter, sich mit dem Thema „Wohneigentum“ zu befassen; es ist schön zu erleben, das man auch hier in der Vergangenheit offenbar nicht Alles falsch gemacht hat, da auch die Generation 2.0 nun Ihre Baufinanzierung bei mir abschließt. Nahezu alle meiner Kunden stammen aus Neuss; als echter „Nüsser Jong“ hat man oft die Situation etliche Menschen aus dem persönlichen Umfeld der Kunden zu kennen. In dieser Beziehung ist Neuss wahrlich ein Dorf.

 

Was machst du in deiner Freizeit?

In meiner Freizeit gehe ich diversen Leidenschaften nach. Als Rheinländer, die ja als sehr gesellige Menschen gelten, pflege ich Vereinsaktivitäten im örtlichen Schützenverein. Darüber hinaus engagiere ich mich in diesem Bereich auch ehrenamtlich. So ist es auch nicht weiter verwunderlich, das sehr viele meiner Kundenkontakte aus dieser Quelle stammen.

Welche beruflichen Ziele verfolgst du?

Zufriedenheit ! Wichtig für mich persönlich ist, das ich jeden Morgen mit gutem Gewissen in den Spiegel schauen kann, weil ich sicher bin für meine Kunden einen tollen Job gemacht zu haben. Der Idealfall wäre, das jede Finanzierungsanfrage auch zu einem Vertrag führt, aber leider ist eine 100 %-Quote quasi unmöglich.

 

Immobilienmarkt Neuss – worauf sollte man achten?

Die Nachfrage nach Immobilien in Neuss ist aufgrund der Nähe zu Köln und Düsseldorf extrem hoch. Wichtigster Faktor beim Kauf einer Immobilie sollte immer das gute eigene Gefühl sein. Der „Wohlfühlfaktor“ ist auf Dauer letztlich entscheidend, denn schließlich ist die Entscheidung für ein Objekt immer eine Entscheidung für einen längeren Zeitraum. Wie in nahezu allen Städten ist auch in Neuss für einen Bau oder Kauf die Lage ein ganz wichtiges Kriterium. Für Familien mit Kindern bieten sich sicherlich die Bereiche an, in denen Kindergärten, Schulen, Sportvereine usw. gut erreichbar sind.

Direkt bei mir vor der Haustür ist den vergangenen 10 Jahren extrem viel neu gebaut worden. Nach meiner Einschätzung werden die Preise in Neuss in absehbarer Zeit tendenziell weiter steigen. So kann es durchaus interessant sein, ein Objekt im Altbestand zu erwerben und dieses dann nach seinen persönlichen Wünschen zu modernisieren und gestalten.

In den vielen kleinen Neusser Vororten findet gerade ein starker Generationenwechsel statt, so dass die Chancen in diesem Bereich gar nicht so schlecht stehen eine passende Immobilie zu finden. Hierbei unterstütze ich natürlich gerne mit einer passenden Baufinanzierung.

 

Warum sollten Kunden ihre Finanzierung mit dir machen?

Zum Einen ist es meine jahrelange Erfahrung. Aufgrund dessen ist es mir möglich, sehr schnell die Möglichkeiten des Kunden einzuschätzen und ein individuelles Finanzierungskonzept zu erstellen. Besonderen Wert lege ich darauf, das meine Kunden auf jede einzelne Ihrer Fragen eine verständliche und nachvolllziehbare Antwort erhalten.

Zum Anderen natürlich auch mein persönliches Engagement; bei mir kann der Kunde sich zu 100 % darauf verlassen, das ich alles in meinen Möglichkeiten stehende unternehme um die bestmögliche Baufinanzierung für Ihn zu finden.

Offenheit und Transparenz sind hierbei ganz entscheidend, schließlich treffen die Kunden mit einem Immobilienkauf eine der wichtigsten Entscheidung in Ihrem Leben.

 

Was war deine schönste Kundenerfahrung?

Die ganzen tollen Erfahrungen aufzuzählen ist in der Kürze nicht möglich. Immer wieder gerne erinnere ich mich aber an einen Abend an dem ich mit Freunden unterwegs war. In einer Gaststätte gesellte sich im Laufe des Abends eine andere Gruppe befreundeter Männer (wie in Neuss so oft ebenfalls ein Schützenverein) hinzu. Noch im Laufe des Abends wurde von einem dieser Männer die Erstberatung auf einem Bierdeckel vorgenommen; heute sind wir gut miteinander befreundet und nahezu sein ganzer Schützenzug ist bei mir Kunde.

Mehr Geschichten auf dem Weg vom Traum zum Raum

Baugeld Spezialisten Logo

Leben in der Antarktis

Die Antarktis galt lange als der letzte unbekannte Flecken der Erde und war Ziel grosser Expeditionen. Der argentinische Architekt Maximo Triolo lebte und arbeitet dort 2018 für ein halbes Jahr auf der Forschungsstation Princess Elisabeth. Ein In...

Baugeld Spezialisten Logo

Wohnen als Dauercamper

#vanlife begann als Trend in den USA und ist inzwischen zu einer Bewegung angewachsen, so groß, dass ihnen das US Magazin The New Yorker einen Artikel widmete. Fahrtwind im Gesicht. Bleiben, wenn es einem gefällt, weiterfahren, wenn nicht. Die g...

Baugeld Spezialisten Logo

Wohnen in einer alten Kirche

In ehemaligen Gotteshäusern zieht immer häufiger neues Leben ein. Hunderte Gebäude werden in Deutschland mittlerweile nicht mehr für Gottesdienste genutzt und wurden bereits verkauft. Oft ist es jedoch nicht leicht, Käufer zu finden, weil vie...

Beratungstermin Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Beratungsgespräch. Wir finden die richtige Baufinanzierung für Sie.