Rechnen
max. Kaufpreis
Miete oder Wunschrate
Eigenkapital

+5.600 € max. Kaufpreis

Eigenkapital
250000
Miete oder Wunschrate
1500

Festdarlehen Der Endtilger

Ihre Immobilie mit Festdarlehen

Das Festdarlehen – auch „endfälliges Darlehen“ genannt – wird in einer Summe zurückgezahlt. Die monatliche Rate des Kredits setzt sich aus einem Sollzins- und Tilgungsanteil zusammen. Während die Zinszahlungen direkt an die Bank fließen, wird der Tilgungsanteil vom Darlehensnehmer z.B. in einem Bausparvertrag in einer Lebensversicherung, einem Fondsparplan oder in Wertpapieren angespart. Die Restschuld des Darlehens bleibt während der gesamten Laufzeit Ihres Immobilienkredits gleich. Das so angesparte Vermögen wird am Ende der Laufzeit für die Tilgung des Festdarlehens verwendet. Der Sollzinssatz für das Festdarlehen kann je nach vertraglicher Vereinbarung bis zum Laufzeitende Ihrer Baufinanzierung fest oder auch veränderlich sein.

WAS muss Ich wissen?

Der Endtilger

[1] „Festdarlehen eignen sich für Darlehensnehmer, die ihre gekaufte oder neu gebaute Immobilie vermieten und die dadurch Steuervorteile realisieren möchten.“
[2] Ist heute ein interessantes Produkt, dass in Verbindung mit Bausparen recht kraftvoll funktioniert.

Die Wohnung für Nachwuchs optimal vorbereiten

Story lesen

Kinderschutz & Screentime

Story lesen

Finden Sie den passenden Baugeld Spezialisten in Ihrer Nähe.

Ihr persönlicher Berater in

Beratungstermin Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Beratungsgespräch. Wir finden die richtige Baufinanzierung für Sie.