Rechnen

max. Kaufpreis

Miete oder Wunschrate
Zusätzlich vorhandenes Eigenkapital
Ich will

+5.600 € max. Kaufpreis

Zusätzlich vorhandenes Eigenkapital
250000
Miete oder Wunschrate
1500

Grundstückskaufvertrag

Mit dem Abschluss eines Grundstückskaufvertrags verpflichtet sich der Käufer zur Zahlung des Kaufpreises, der Verkäufer verpflichtet sich zur Übergabe der Immobilie. Der Vertrag bedarf der notariellen Beurkundung. Die eigentliche Eigentumsübertragung findet erst dann statt, wenn der Käufer im Grundbuch als Eigentümer eingetragen ist. Dabei vergehen zwischen Abschluss des Grundstückskaufvertrags und Eintragung im Grundbuch in der Regel mehrere Wochen.

 

Beratungstermin

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Beratungsgespräch. Wir finden die richtige Baufinanzierung für Sie.