Rechnen
max. Kaufpreis
Miete oder Wunschrate
Eigenkapital

+5.600 € max. Kaufpreis

Eigenkapital
250000
Miete oder Wunschrate
1500

Baufinanzierung wieder günstiger

von Albina Hahn

Viele Banken senken die Zinsen für Immobiliendarlehen

Wie „Finanztest*“ in der Ausgabe 09/2021 berichtet, wird Baufinanzierung wieder günstiger. War in den ersten Monaten des Jahres ein Anstieg der Zinsen für Immobiliendarlehen zu verzeichnen, ist der Aufwärtstrend der ersten Jahreshälfte vorerst gestoppt. Viele Banken haben ihre Zinssätze sogar gesenkt – im Schnitt um einen zehntel Prozentpunkt.

 

*„Finanztest“ ermittelt jeden Monat die günstigsten Kreditangebote für den Kauf für einer Immobilie aus einer Stichprobe von mehr als 70 Anbietern.

Noch günstiger wird es mit den neuen KfW-Förderprogrammen.

Wer die neue „Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG)“ in Anspruch nehmen kann, kann noch mehr sparen. Hier profitieren Bauherren beim Bau, Kauf oder der Sanierung eines Effizienzhauses, neben den besonders günstigen Zinssätzen, seit 01.07.2021 teilweise von höheren Förderungen in den KfW-Programmen „Kredit mit Tilgungszuschuss (Programme 261/ 262) oder wenn kein Kredit benötigt wird, dem „Zuschuss für Wohngebäude (Programm 461)“.

 

Weitere Informationen zu den neuen KfW-Förderprogrammen, haben wir in dem Dreiteiler „Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG)“ zusammengestellt.

 

Finden Sie den passenden Baugeld Spezialisten in Ihrer Nähe.

Ihr persönlicher Berater in

Beratungstermin Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Beratungsgespräch. Wir finden die richtige Baufinanzierung für Sie.

Zentrale Baugeld Spezialisten Sie haben noch Fragen?
Wir sind für Sie da.