Rechnen
max. Kaufpreis
Miete oder Wunschrate
Eigenkapital

+5.600 € max. Kaufpreis

Eigenkapital
250000
Miete oder Wunschrate
1500

Bausparen als reine Geldanlage für junge Leute

von Christina Gräfe, Foto von Vanessa Lee

Bausparen als reine Geldanlage für junge Leute

Die eigentliche Idee hinter einem Bausparvertrag ist diesen zur künftigen Finanzierung einer Immobilie zu nutzen. Dabei zahlt man in der ersten Phase, der Ansparphase, einen monatlichen Beitrag ein und erhält auf diesen Zinsen. Ist ein im Vorfeld vereinbarter Betrag erreicht, ist der Vertrag zuteilungsreif. Zu diesem Zeitpunkt beginnt die Finanzierungsphase, in der man einen Kredit für den Kauf oder Bau seiner Immobilie in Anspruch nehmen kann. Das Gute daran – die Konditionen dieses Kredites werden bereits vor der Ansparphase festgelegt.

Für junge Menschen zwischen 16 und 24 kann sich ein Bausparvertrag auch als reine Geldanlage lohnen, indem sie den Kredit nicht nutzen, sondern sich das angesparte Guthaben auszahlen lassen. Wer sieben Jahre lang rund 60 Euro im Monat sparen will, kann einen Bausparvertrag als sehr guten Sparplan nutzen. Inklusive Wohnungsbauprämie, von bis zu 490 €, sind 1,3 bis 2,4 Prozent Rendite möglich.

Ab 2021 profitieren noch mehr Sparer von dieser staatlichen Förderung, da sowohl die Höhe der Wohnungsbauprämie als auch die Einkommensgrenze angehoben werden. Künftig erhalten alle Bausparer mit einem zu versteuernden Jahreseinkommen unter 35.000 € die Prämie.

Finden Sie den passenden Baugeld Spezialisten in Ihrer Nähe.

Ihr persönlicher Berater in

Beratungstermin Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Beratungsgespräch. Wir finden die richtige Baufinanzierung für Sie.