Rechnen
max. Kaufpreis
Miete oder Wunschrate
Eigenkapital

+5.600 € max. Kaufpreis

Eigenkapital
250000
Miete oder Wunschrate
1500

NEWS Fünf Expertentipps für die Anschlussfinanzierung - Teil 3 Zinssatz und Zusammenfassung

von Katharina Seliger

Ist nur der Zinssatz entscheidend?

Wichtig ist es neben den attraktiven Konditionen auch die Zusatzleistungen zu vergleichen. Enthält das Darlehen ein Recht auf Sondertilgung? Besteht die Möglichkeit während der Zinsbindung den Tilgungssatz kostenfrei zu wechseln? Und übernimmt der neue Darlehensgeber eventuell auch die Kosten für die Ablösung (Grundschuldabtretung etc.)? Diese Zusatzleistungen können entscheidend sein.

Zusammenfassend sind folgende Punkte bei der Anschlussfinanzierung zu beachten:

1. Behalten Sie immer die Entwicklung am Zinsmarkt im Auge, um bei steigenden Zinsen schnell reagieren zu können.

2. Durch die frühzeitige Einholung von Angeboten über eine Anschlussfinanzierung und den Vergleich können Sie sich mehrere 1.000 € sparen.

3. Das Prolongationsangebot des bisherigen Darlehensgebers sollten Sie immer vergleichen. Neukunden werden meist mit besseren Konditionen belohnt.

4. Die Zinsersparnis bei einer Anschlussfinanzierung sollten Sie für die Erhöhung der Tilgung nutzen, um die Gesamtlaufzeit des Darlehens zu verkürzen.

5. Gerade bei einem günstigen Zinsmarkt bieten sich Darlehen mit einer längeren Zinsbindung an, damit Sie mehr Planungssicherheit haben.

Lassen auch Sie sich von Ihrem Baugeld Spezialisten vor Ort zu Ihrer Anschlussfinanzierung fair und kompetent beraten. Wir unterstützen Sie gerne bei der Verwirklichung Ihres Wohn(t)raums!

Katharina Seliger
Finanzierungsmanagement

Beratungstermin Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Beratungsgespräch. Wir finden die richtige Baufinanzierung für Sie.