Rechnen

max. Kaufpreis

Miete oder Wunschrate
Eigenkapital

+5.600 € max. Kaufpreis

Eigenkapital
250000
Miete oder Wunschrate
1500

Bald heißt es wieder: „Prosit Neujahr!“ Das gilt vielleicht auch für Ihre Baufinanzierung. Viele Immobilienbesitzer, die ihre Immobilie vor einigen Jahren gekauft haben, zahlen immer noch 4-5 % Baugeld-Zinsen. Die Verträge laufen meistens zehn Jahre oder länger. Allerdings können Sie bis zu 60 Monate im Voraus ein Forwarddarlehen beantragen und dadurch bis zu 40 % sparen! Wie klingt das für Sie?

Auf Grund der nach wie vor niedrigen Baugeld-Zinsen sind Forwarddarlehen wieder sehr attraktiv. So müssen Sie nicht bis kurz vor Ende der vereinbarten Zinsbindung warten oder abwarten, bis Sie ein Angebot von Ihrem jetzigen Darlehensgeber erhalten. Mit einem Forwarddarlehen können Sie sich schon heute, für bis zu fünf Jahre in der Zukunft, die aktuell günstigen Baugeld-Zinsen sichern.

Und hier liegt Ihre Ersparnis: Wer z. B. 4,5 % Sollzinssatz und eine anfängliche Tilgung von 2 % vereinbart hatte, bezahlt für 200.000 € Baufinanzierung eine monatliche Rate von rund 1.083 €. Bei einer Restschuld von 185.000 € nach zehn Jahren, weiterhin einer Tilgung von 2 % und einem neu vereinbarten Sollzinssatz von 2,0 % beträgt die zukünftige Rate nur noch rund 617 €. Ihre Ersparnis: über 40 %!

Oder Sie haben sich bereits an die monatliche Belastung gewöhnt. Dann erhöhen Sie die Tilgung. Sogenannte Volltilgerdarlehen, welche während der vereinbarten Sollzinsbindung vollständig zurückgezahlt werden, sind aktuell besonders günstig!

Die passende Anschlussfinanzierung finden!

Lassen Sie sich bereits jetzt von Ihrem Baugeld Spezialisten vor Ort beraten!

Katharina Seliger

Beratungstermin

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Beratungsgespräch. Wir finden die richtige Baufinanzierung für Sie.