Rechnen
max. Kaufpreis
Miete oder Wunschrate
Eigenkapital

+5.600 € max. Kaufpreis

Eigenkapital
250000
Miete oder Wunschrate
1500

Baugeld Spezialisten empfehlen: Holen Sie eine Schufa-Auskunft ein bevor Sie Ihre Baufinanzierung beantragen. Unter schufa.de können Sie einfach Ihre Schufa-Auskunft beantragen. Wenn keine negativen Einträge wie z.B. „Inkasso“, „Saldo“ oder „Saldo tituliert“ enthalten sind ist das schon einmal sehr gut. Einträge von normalen Krediten sind erstmal unproblematisch.

Normale Einträge sind beispielsweise regelmäßig bezahlte Darlehen, Kleinkredite und 0%-Finanzierungen, Girokonten und Kreditkarten. Eine gute Zahlungsmoral zahlt sich immer aus. Rechnungen und Kreditverbindlichkeiten pünktlich und ordnungsgemäß zu bezahlen wirkt sich positiv aus.

Problematische Einträge sind beispielsweise geplatzte Kredite, hohe Konsumkredite die noch bestehen, Haftbehle oder Vollstreckungsbescheide. Mit einem solchen Eintrag wird es schwer eine Baufinanzierung zu erhalten.

Leider sind häufig auch bereits erledigte Kredite bei der Schufa noch nicht als erledigt vermerkt.

Deshalb lohnt es sich immer vor der Beantragung Ihrer Baufinanzierung eine Schufa-Auskunft einzuholen. Einmal pro Jahr können Sie eine Übersicht, der bei der Schufa über Sie gespeicherten Daten, kostenfrei abrufen.

Ihr Baugeld Spezialist vor Ort ist Ihnen gerne dabei behilflich.

Katharina Kurz

Beratungstermin Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Beratungsgespräch. Wir finden die richtige Baufinanzierung für Sie.