Rechnen
max. Kaufpreis
Miete oder Wunschrate
Eigenkapital

+5.600 € max. Kaufpreis

Eigenkapital
250000
Miete oder Wunschrate
1500

NEWS Wie plane ich eine Baufinanzierung richtig?

von Maximilian Wöllner, Foto von Bench Accounting

Den „goldenen Pfad“ gibt es vielleicht nicht, aber definitiv ein paar Dinge zu beachten. Viele Kunden gehen davon aus, erst eine Immobilie in Aussicht haben zu müssen, bevor sie die Finanzierung anfagen können zu planen. Richtig wäre, erst die Finanzierung zu planen und dann die Immobilie auszusuchen. Wieso? Das ist einfach erklärt: Ist die passende Immobilie gefunden, muss oft sehr schnell eine passende Finanzierung gefunden werden, sonst ist die Immobilie wieder weg. Schnell agieren ist zwar grundsätzlich kein Problem, sorgt aber für unnötigen Stress und im schlimmsten Fall dazu, dass Sie sich mit der Finanzierung nicht optimal auseinandersetzen können.

Ich empfehle daher ganz klar, kommen Sie auf uns zu, bevor Sie die Suche intensivieren. So können wir gemeinsam Ihre Planung für die Finanzierung mit einem fiktiven Objekt durchführen und das Grundgerüst zusammenstellen.

Das bringt Ihnen zwei entscheidende Vorteile: Erstens, das Grundgerüst steht bereits und ist die passende Immobilie gefunden, müssen nur noch die Daten ausgetauscht werden. Zweitens, Sie haben Klarheit darüber was Sie sich leisten können und was realistisch ist. Wenn Sie sich eine Immobilie ansehen, ist es doch viel angenehmer von Anfang an zu wissen, ob Sie sich diese auch leisten können, als Ihr Traumobjekt gefunden zu haben und dann zu merken, dass es finanziell leider nicht ganz reicht. Schaffen Sie Klarheit, schaffen Sie sich mehr Freiraum, weniger Stress und sparen Sie sich Geld.

Beratungstermin Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Beratungsgespräch. Wir finden die richtige Baufinanzierung für Sie.