Rechnen
max. Kaufpreis
Miete oder Wunschrate
Eigenkapital

+5.600 € max. Kaufpreis

Eigenkapital
250000
Miete oder Wunschrate
1500

Dachterrasse mit Blick auf die Berge

Von Amara Schweisgut
Bilder von IG: miascoziness

Dachterrasse mit Blick auf die Berge

Ich bin Mia, 34, und wohne mit meinem Ehemann, meinem vierjährigen Sohn und unserer Katze „Malli“ in einer traumhaften Dachterrassenwohnung im Ortszentrum eines kleinen Städtchens in der Nähe von Salzburg. Außerdem bin ich schwanger und wir erwarten im Februar ein Mädchen. Nachdem wir ca. ein halbes Jahr sehr intensiv auf der Suche waren und viele Gespräche darüber geführt haben, was für uns persönlich die perfekte Wohnsituation ist, haben wir im April 2020 diese Eigentumswohnung über ein Onlineportal (Willhaben) gefunden und sind bereits Ende Juni hier eingezogen.

WAS MACHT EURE WOHNUNG ZU ETWAS GANZ BESONDEREM?

Beim Bau unserer Wohnung vor ca. drei-vier Jahren wurden eine Garçonnière und eine 3-Zimmerwohnung zusammengelegt. Somit hat uns unsere Wohnung nicht nur dank ihrer einzigartigen Form und Aufteilung, sondern auch durch die 129 qm Wohnfläche auf einer Etage und die große und sonnige 70 m2 Dachterrasse überzeugt. Die Terrasse ist südwestlich ausgerichtet und verwöhnt uns nicht nur im Sommer von morgens bis abends mit Sonne, sondern auch im Winter sitzen wir oft mit einer Tasse Tee auf unserer Sonnenbank an der Hausmauer.

WELCHE AUSSICHT GEFÄLLT EUCH DAHEIM AM BESTEN?

Da unsere Wohnung im 3. Stock liegt, haben wir eine schöne weite Sicht bis in die Berge. Wir haben davor in einem dreistöckigen Mittelreihenhaus am Fuße des Untersbergs, dem Hausberg von Salzburg, in relativ schattigen Verhältnissen gewohnt. Der Berg strahlt etwas Besonderes aus, aber ich konnte mich einfach nicht damit anfreunden, so nah und in dessen Schatten zu wohnen. Ich fühlte mich oft wie erschlagen und in den Wintermonaten, in denen die Sonne kaum – oder während zehn Tagen gar nicht – über den Berg kam, haderte ich sehr mit der dunklen Wohnsituation. Jetzt, mit einer gewissen Distanz, liebe ich den Blick auf diesen Berg und das Gebirge dahinter.

WAS STRAHLT FÜR DICH BEI EUCH WÄRME UND GEBORGENHEIT AUS?

Auf jeden Fall Kerzenlicht, aber auch helle gedeckte Farben und viel Holz. Ich bin allgemein bekannt für meine kleine Schwäche für Deko – da gehören Vasen, Trockenblumen, Kissen und natürlich Kerzen und Kerzenhalter dazu. Für mich gibt es nichts Gemütlicheres, als am Abend bei Kerzenlicht, leiser Musik und einer Tasse Tee auf der Couch zu sitzen. Natürlich dürfen dabei viele Kissen und eine Kuscheldecke auf der Couch nicht fehlen.

HABT IHR NOCH IRGENDWELCHE ÄNDERUNGEN GEPLANT?

"Als erstes steht noch das Einrichten des zweiten Kinderzimmers an."

"Da noch nicht alles zu 100% meinem Geschmack und Einrichtungsstil entspricht, wird sich sicher noch das eine oder andere im Bad ändern."

HABT IHR NOCH IRGENDWELCHE ÄNDERUNGEN GEPLANT?

Als erstes steht noch das Einrichten des zweiten Kinderzimmers an. Dazu sind wir bisher noch nicht gekommen und ist zurzeit das Wichtigste. Aus Sicht meines Mannes bräuchte es danach keine weiteren Änderungen mehr. Aber da die Vorbesitzer unserer Wohnung bereits eine Garderobe im Eingangsbereich und eine hochwertige Küche einbauen ließen und wir alles eins zu eins übernommen haben, aber nicht alles zu 100% meinem Geschmack und Einrichtungsstil entspricht, wird sich sicher noch das eine oder andere in der Küche, im Eingangsbereich oder sogar im Bad ändern.

WOMIT VERTREIBST DU DIR ZUHAUSE AM LIEBSTEN DIE ZEIT?

Im Winter liebe ich es, mit Kerzenlicht, einer Tasse Tee, Musik und etwas Süßem zum Naschen in der Badewanne zu liegen – im Sommer mit einem Hugo, ein paar Stück Wassermelone in der Sonne auf der Lounge. Für die heißen Tage haben wir eine Outdoor-Dusche auf der Terrasse, mit der man sich herrlich abkühlen kann. Ansonsten bin ich immer am Umdekorieren, Optimieren und Aussortieren. Außerdem gehört es zu meinem kleinen Hobby, meinem Interieur-Blog auf Instagram (Miascoziness) natürlich dazu, immer wieder Bilder aus allen verschiedenen Winkeln unserer Wohnung zu machen und diese dann zu bearbeiten.

FÜR WELCHE JAHRESZEIT DEKORIERST DU AM LIEBSTEN?

Ich dekoriere am liebsten im Herbst und zur Weihnachtszeit. Osterdeko zum Beispiel sagt mir überhaupt nicht zu. Im Herbst liebe ich es, bei Spaziergängen Gräser und Zweige, Nüsse oder Kastanien aus der Natur mitzunehmen und damit herbstlich zu dekorieren. Und je näher die Adventszeit und Weihnachten rückt, desto mehr Tannenzapfen, Tannenbäumchen, Teelichter usw. kommen dazu. Außerdem freu ich mich jetzt schon darauf, die Weihnachtsdeko hervor zu nehmen und kurz vor Heiligabend den Weihnachtsbaum mit verschiedenen Glaskugeln und Papierornamenten sowie Sternen zu dekorieren.

WORAUF SOLLTE MAN DEINER MEINUNG NACH BEI DER SUCHE NACH DEM RICHTIGEN ZUHAUSE ACHTEN?

Ich bin der Meinung, dass es extrem wichtig ist, bei der Suche nach der richtigen Immobilie sich ganz bewusst zu hinterfragen, was einem im Leben wichtig ist und was Lebensqualität für einen bedeutet. Ich bin in einem großen Haus mit Garten aufgewachsen und hatte immer im Hinterkopf den Traum, mal ein eigenes Haus mit Garten zu haben. Bei der ersten Gelegenheit haben mein Mann und ich kurz vor unserer Hochzeit zugeschlagen und ein kleines Reihenhaus mit Garten gekauft und fünf Jahre darin gewohnt. Aber es war nicht das Richtige für uns. Wir sind gerne viel in der Natur oder in der Stadt unterwegs. Zu Hause wollen wir dann die Füße hochlegen können und nicht unsere Wochenenden in Gartenarbeit oder Hausrenovierungen investieren müssen. Wir wohnen lieber zentral, wo man alles fußläufig erreichen kann, statt irgendwo im Grünen, wo man ohne Auto nirgends hinkommt. Außerdem lieben wir Sonnenlicht, Sonnenuntergänge und Sternenhimmel. Also suchten wir ganz spezifisch nach einer hellen, lichtdurchfluteten Wohnung auf einer Ebene, die die diversen Punkte, die für uns Lebensqualität bedeutet, beinhaltet. Und wir hatten extremes Glück, dass wir so ein tolles Gesamtpaket gefunden haben.

"Die Terrasse ist südwestlich ausgerichtet und verwöhnt uns das ganze Jahr über von morgens bis abends mit Sonne."

"Wir lieben Sonnenlicht, Sonnenuntergänge und Sternenhimmel."

Mehr Geschichten auf dem Weg vom Traum zum Raum

Baugeld Spezialisten Logo

Ab in die eigene Doppelhaushälfte

Baugeld Spezialisten Logo

Unser ganz eigener Lieblingsplatz

Baugeld Spezialisten Logo

Willkommen in den eigenen vier Wänden

Eine Kernsanierung mit dem Fokus darauf, die eigenen Wünsche und Ziele mithilfe von Qualität, Langlebigkeit, Smart-Home und Nachhaltigkeit zu erfüllen!

Beratungstermin Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Beratungsgespräch. Wir finden die richtige Baufinanzierung für Sie.

Zentrale Baugeld Spezialisten Sie haben noch Fragen?
Wir sind für Sie da.