Rechnen
max. Kaufpreis
Miete oder Wunschrate
Eigenkapital

+5.600 € max. Kaufpreis

Eigenkapital
250000
Miete oder Wunschrate
1500

Das tägliche Festhalten von Erlebnissen kann in Form einer digitalen Evaluierung die persönliche Leistung entscheidend prägen

von Sonja Steppan

Die 5 besten Apps für konstruktive Tagebuchführung

Speziell in Zeiten, in denen die Relevanz von Social Media-Inhalten uns zu gläsernen Menschen zu machen scheint, die ihre Frühstücksteller, Urlaubserlebnisse und Sonnenuntergänge auf Instagram teilen, sind ein paar kleine Geheimnisse Gold wert. Und wo könnten die privaten Gedankengänge verlässlicher aufbewahrt werden, als in einem regelmäßig geführten Tagebuch?

Tagebücher in der Zeitgeschichte bis heute

In ihrer Tradition sind Tagebücher normalerweise ein Verzeichnis relevanter Geschehnisse und Aktivitäten, aber auch besonderer Stimmungen und Gefühle. Tagebücher gelten gemeinhin als eine Säule unserer Historie und Literatur, weil sie in vielen Fällen unverblümt die subjektive Wahrnehmung wiedergeben und unvermittelter verfasst sind, als Schriften, die dem Zweck der Veröffentlichung dienen.

Wo Logbücher zunächst der Navigierung galten, wurden sie entlang der Literaturgeschichte auch als Medium für die Verarbeitung von Therapie und Heilung angewendet. Und man muss beileibe kein Joseph von Eichendorff und keine Silvia Plath sein, um sich der hilfreichen Effekte privater Aufschriften zu bedienen.

Inspirierende Vorteile des Journaling

Ryder Carroll ist renommierter Autor des Buches „Die Bullet-Journal-Methode“, dessen Inhalt Tools liefert, um durch Tagebuchführung die Vergangenheit zu verstehen, die Gegenwart zu ordnen und die Zukunft zu gestalten. Er schreibt: “Each Bullet Journal becomes another volume in the story of your life. Does it represent the life you want to live? If not, then leverage the lessons you’ve learned to change the narrative in the next volume.”, zu Deutsch: „Jedes Bullet Journal wird zu einem anderen Band in der Geschichte Ihres Lebens. Repräsentiert es das Leben, das Sie leben möchten? Wenn nicht, dann nutzen Sie die Lektionen, die Sie gelernt haben, um die Narrative in der nächsten Ausgabe zu ändern.“ Er verwendet in seinen Tagebüchern Stichpunkte für Aufgaben, Spiegelstriche für Notizen und Kreise für Meetings und Termine.

Achtsamkeit, gesundheitliches Wohlempfinden und kreativer Ausgleich

Erwiesenermaßen steigert Achtsamkeit nicht nur die Produktivität, sondern auch das Wohlempfinden. Tagebücher können die Kreativität schüren, fordern die Gedächtnisleistung heraus und fördern, laut aktueller Forschungen, sogar die Gesundheit.

Sie müssen für sich selbst herausfinden, mit welchen Mitteln und in welcher Form Sie am produktivsten sein können – ob es nun das analoge Aufschreiben Ihrer Notizen ist, die Sie mit einer überlegten, schriftlichen Tagesplanung oder Zeichnungen und Skizzen zum kreativen Ausgleich sein.

Apps können Ihnen helfen, digital Ihre Produktivität zu fokussieren

Dank einfacher Handhabung, spielerischem Interface und minimalistischer Gestaltung gelingt es leicht, sich auf Ihre Gedanken zu konzentrieren. Automatische Erinnerungen in Form eines Weckers können helfen, die Gewohnheit des Schreibens beizubehalten. Durch die Synchronisierung wird sichergestellt, dass Ihr Journal immer aktuell ist, unabhängig davon, welches Gerät Sie verwenden. Zusätzliche Funktionen könnten individuell ein Passwortschutz oder automatisches Hinzufügen von Ort, Wetter und Uhrzeit sein.

Day One (Mac, iOS, Android)

Ideal zum Schreiben von schnellen Journaleinträgen

Auf einer einfachen, intuitiven, eleganten und unaufdringlichen Benutzeroberfläche enthält Day One die Möglichkeit, mehrere Erinnerungen anzupassen und zu evaluieren. Mithilfe von Vorlagen können Sie optional das Journaling, automatisch Metadaten hinzufügen (Ort, Wetter, Bewegungsaktivität, aktuelle Musik und Schrittanzahl), Einträge mit Hashtags versehen, Fotos und Videos einfügen.

Diarium (Windows, Android)

Unterstützung mehrerer Medientypen

Diarium ist die am höchsten bewertete Journal-App im Windows 10 App Store. Wenn Sie lieber sprechen als tippen, können Sie Ihre Gedanken diktieren und Ihren Einträgen eine Audiodatei, eine farbige Zeichnung oder Ihre Tagebucheinträge bewerten, wenn Sie verfolgen möchten, wie glücklich Sie jeden Tag sind.

Glimpses (Windows)

Zwischen nützlichen Modi entscheiden

Glimpses bietet ein paar einzigartige Funktionen wie etwa der Retro-Modus: Sie können einen Tagebucheintrag in einer Schreibmaschinenschrift eingeben – unterlegt vom klackernden Geräusch einer Schreibmaschine. Ein Nacht-Modus eignet hervorragend für das Schreiben bei Dunkelheit, sowie ein ablenkungsfreier Schreibmodus, der sich nur auf Ihre Worte konzentriert und alles weitere ausblendet.

Momento (iOS)

Verknüpfung mit Social Media

Wenn Sie Ihr Leben bereits auf Social-Media-Seiten wie Facebook, Twitter oder Instagram online dokumentieren, führen Sie bereits sozusagen ein Tagebuch. Momento bringt all Ihre Posts und Interaktionen an einem Ort zusammen und hilft Ihnen dabei, ein digitales Archiv zu erstellen. Sie können in Momento ebenso neue Einträge erstellen, wie Sie es von einer typischen Journal-App gewohnt sind.

Five Minute Journal (iOS, Android)

Schnelle Notizen in nur fünf Minuten

Das Five Minute Journal fordert Sie ausschließlich auf, einige Dinge aufzulisten: was Sie tun werden, um den Tag großartig zu machen oder drei erstaunliche Dinge, die am vergangenen Tag passiert sind. So einfach ist es, die Selbstreflexion zu unterstützen und ein bisschen Dankbarkeit hervorzukitzeln.

(Versprochen – Sie werden danach besser schlafen.)

Mehr Artikel von unserem Workflow Blog

Baugeld Partner werden Interesse an einer Partnerschaft als Baugeld Spezialist?