Rechnen
max. Kaufpreis
Miete oder Wunschrate
Eigenkapital

+5.600 € max. Kaufpreis

Eigenkapital
250000
Miete oder Wunschrate
1500

Christian Voß: Ich nehme meine Kunden ernst, das ist mir wichtig.

Der Baugeld Spezialist im Interview

Christian, erzähl uns etwas über Eckernförde

Eckernförde boomt, weil viel für den Tourismus gemacht wird. Es ist eine Stadt am Meer, wo Innenstadt, Hafen und Strand nicht weit auseinander sind. Aufgrund der Bäderregelung haben die Geschäfte auch sonntags geöffnet. Es ist viel Infrastruktur geschaffen worden, damit Menschen sich hier wohl fühlen. Man kann Trubel aber auch gemütliche Ländlichkeit genießen.

Hat das Auswirkungen auf den Immobilienmarkt?

Ja, wir sehen viele Ferienwohnungen, aber auch normale Bauaktivitäten. So ist z. B. das ehemalige Gelände der Getreide-AG in attraktiven Wohnraum umgestaltet worden und im Umland gibt es einige interessante Projekte. Insgesamt sind die Preise angestiegen und Objekte rar. Das ist bei uns nicht anders als bei Euch in München (lacht).

Wie helft ihr als Baufinanzierer den Kunden dann?

Entscheidend ist, schnell zu sein. Wenn wir Finanzierungszusagen manchmal sogar innerhalb weniger Stunden zustande bekommen, gibt das unseren Kunden bessere Chancen bei Ihrer Traumimmobilie. Dabei nützt uns die Auswahl von über 400 Banken von Euch in der Zentrale. Wir merken sogar, dass selbst in den umliegenden Dörfern das Angebot knapper wird, die Preise anziehen – ich selbst wohne ja auch in einem. Da helfen uns dann die hervorragenden Kontakte zu Banken in der Region. Neben der Schnelligkeit ist allerdings auch die Verbindlichkeit genauso wichtig.

Was meinst du damit?

Wenn wir dem Kunden etwas sagen hat das Hand und Fuß. Kunden können sich auf uns verlassen. Es gibt in unserem Markt der Baufinanzierung immer auch Lockangebote von Anbietern um erst einmal die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Das machen wir nicht. Unsere Kunden fühlen sich bei uns ernst genommen. Bei uns hat Offenheit höchste Priorität. Manchmal sind nicht alle Wahrheiten angenehm und wir raten auch schon einmal von einer Finanzierung ab wenn die Familie z. B. noch Zeit braucht um Kapital anzusammeln. Transparenz hat jedoch den Vorteil, dass durch die Augenhöhe Vertrauen aufgebaut wird. Wir sagen ja als Team oft „Von Nachbarn beraten“. Das leben wir für unsere Kunden.

Wir sind freundlich und hilfsbereit und unterstützen auch außerhalb von Finanzierungen.

Wo setzt ihr Euch noch für Kunden ein?

Wir nehmen uns Zeit und versetzen uns in die Welt unserer Kunden. Häufig bekommen wir gesagt, dass der Eindruck da ist, uns geht es um das Vorhaben und nicht die Finanzierung. Genau so soll das auch sein. Viele Banken gehen zu oberflächlich an Finanzierungen heran. Wir wollen verstehen, was Kunden brauchen und sich leisten können. Individualität reklamieren ja viele Anbieter für sich – wenige allerdings sind dazu in der Lage. Eine Hausbank hat eben nur dieses Angebot – wir können aus unzähligen Alternativen die herausnehmen, die perfekt für diesen Kunden passt.

Was können Kunden noch erwarten?

Sie werden von Nachbarn beraten. Das heißt, wir sind freundlich und hilfsbereit und unterstützen auch außerhalb von Finanzierungen. Manche Kunden hatten mit der Materie rund um die Immobilie ja noch nie etwas zu tun. Da machen wir manchmal sogar eine Lebensberatung draus (lacht). Oder werden um Rat gefragt zu Mietern oder Baufirmen, Hauspreisen oder bestimmten Objekten. Wir kennen den Markt und helfen wo wir können. Das kommt in Form von Dankbarkeit und Empfehlungen auch immer wieder zurück.

Hast Du ein Beispiel für eine derart intensive Baufinanzierung?

Oh ja. Wir haben über ein Jahr Kunden unterstützt, die eine historische Windmühle finanzieren wollten. Dort soll ein Café und die Vermietung von Ferienwohnungen betrieben werden. Das war schon eine ziemlich aufwändige Angelegenheit, um das mit den Banken zu verhandeln. Ihr Konzept haben die Kunden so kreativ und leidenschaftlich auf Tortenuntersetzern vorgetragen, dass die Bank total überzeugt war und die Windmühle bald an den Start geht.

Eine neue Kundenstory bald auf dieser Seite?

Ja! Bleibt gespannt, da kommt etwas (lacht).

Danke, Christian.

Mehr Geschichten auf dem Weg vom Traum zum Raum

Baugeld Spezialisten Logo

Unsere grüne Altbauwohnung

Caro wohnt gemeinsam mit ihrem Partner David, ihren beiden Katzen Milu und Velvet und über 100 Pflanzen in einer kleinen Altbauwohnung im grünsten Stadtteil Berlins, in Köpenick.

Baugeld Spezialisten Logo

Ein Fertighaus am Ortsrand

Rolf und Marion haben sich 2012 den Traum vom eignenen, kleinen aber feinen Einfamilienhaus erfüllt. Die Entscheidung viel auf ein Fertighaus und wo eines Tages morgens noch ein leeres Grundstück war, stand abends schon das komplette Haus.

Baugeld Spezialisten Logo

Inspirierende Wohnstile

Beratungstermin Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Beratungsgespräch. Wir finden die richtige Baufinanzierung für Sie.