Rechnen
max. Kaufpreis
Miete oder Wunschrate
Eigenkapital

+5.600 € max. Kaufpreis

Eigenkapital
250000
Miete oder Wunschrate
1500

Ab dem 18. September kann – auch rückwirkend für 2018 – das neue Baukindergeld online über das KfW-Zuschussportal bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) beantragt werden. Gefördert werden können alle Arten des Erwerbs einer selbst genutzten Immobilie. Das Baukindergeld gibt es also sowohl bei einem Neubau als auch beim Kauf einer bestehenden Immobilie bzw. beim Kauf eines Neubaus vom Bauträger. Und das, egal ob es sich um eine Eigentumswohnung, ein Einfamilienhaus, eine Doppelhaushälfte oder ein Reihenhaus handelt. Zu beachten ist, dass die Baugenehmigung oder der Kaufvertrag für die eigengenutzte Immobilie frühestens am 01.01.2018 unterzeichnet wurden.

Anspruch auf das Baukindergeld haben Familien und Alleinerziehende mit mindestens einem Kind und einem zu versteuernden Jahreshaushaltseinkommen von maximal 75.000 € plus 15.000 € je Kind. Berücksichtigt werden dabei nur Kinder, die zum Zeitpunkt der Beantragung jünger als 18 Jahre sind und noch zu Hause wohnen. Für jedes Kind zahlt der Staat, für die Dauer von zehn Jahren, einen jährlichen Zuschuss in Höhe von 1.200 €, welcher nicht zurückgezahlt werden muss.

Lassen Sie sich von Ihrem Baugeld Spezialisten vor Ort zum Baukindergeld – und natürlich für alle Fragen zu Ihrer individuellen Baufinanzierung – beraten. Wir unterstützen Sie gerne bei der Verwirklichung Ihres Wohn(t)raums.

Beratungstermin Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Beratungsgespräch. Wir finden die richtige Baufinanzierung für Sie.