W
workflow

Blockchain Teil 1/4 – Revolution im Finanzdienstleistungssektor?

REVOLUTION IM FINANZDIENSTLEISTUNGSSEKTOR?
Blockchain Teil 1/4

Unbekannte Blockchain – Revolution im Finanzdienstleistungssektor?

von Rechtsanwalt Dirk Voges LL.M., Kanzlei Weitnauer Rechtsanwälte

Mit dem Begriff „Blockchain“ verbinden die Meisten die Begriffe „Bitcoin“ oder „Kryptowährung“, den Wenigsten aber ist bekannt, was eine Blockchain überhaupt ist und welches Potential diese Technologie hat.

Blockchain Teil 2/4 – Was passiert in der dezentralen Blockchain-Struktur bei einem Geschäftsabschluss?
Blockchain Teil 3/4 – Vor- und Nachteile der Blockchain
Blockchain Teil 4/4 – Die Blockchain im Finanzdienstleistungssektor

Um ein wenig „Licht ins Dunkel“ zu bringen, soll daher im Folgenden erläutert werden, was „Blockchain“ eigentlich ist, wie sie funktioniert und welche Potentiale und neue Geschäftsmodelle die Blockchain für den Finanzdienstleistungssektor und die Baufinanzierung bietet.

Blockchain – Was ist das?

Nach der Einschätzung von Digitalexperten hat die Blockchain – Technologie das Potenzial, die Art, wie wir Transaktionen arrangieren, aufzeichnen und verifizieren, zu verändern, wobei das zugrundeliegende Modell weg von einer zentralisierten Struktur (Börsen, Handelsplattformen, Finanzunternehmen, Banken) hin zu dezentralen Systemen geht. Es ist daher nicht verwunderlich, dass der Finanzsektor neben dem Energiesektor als eine der Branchen gilt, in denen die Blockchain – Technologie die größten transformativen und disruptiven Auswirkungen haben könnte. Eingeschlossen ist damit auch der Bereich der Baufinanzierung.

Zentrale Struktur vs. dezentrale Struktur

Die meisten wirtschaftlichen Interaktivitäten im Internet finden heute auf zentralen Handelsplattformen statt, wie zum Beispiel Google, Amazon und eBay, um nur die weltweit Bekanntesten zu nennen. Zielstellung dieser Handelsplattformen ist es, Markteilnehmer, die sich nicht kennen, zusammenzubringen und diese durch das Schaffen von Vertrauen dazu zu veranlassen, im Netz Geschäfte miteinander abzuschließen. Dies passiert z.B. bei eBay durch die für jeden Teilnehmer einsehbare Bewertung dort registrierter Händler oder durch den sog. eBay-Käuferschutz, mit dem eBay seinen Kunden verspricht, dass sie ihr Geld zurückbekommen, wenn ein Artikel nicht eintrifft, nicht der Beschreibung entspricht oder es ein Problem mit der Rückerstattung des Kaufpreises im Falle einer Rückgabe gibt.

Die Blockchain-Technologie stellt das Gegenteil der bislang gängigen zentralen Plattform-Struktur dar. Sie besteht aus dezentral verteilten Datenbankstrukturen. Transaktionen werden in diskreten Zeitschritten (Blöcken) zusammengefasst und an vorangehende Blöcke angehängt. Durch den verwendeten Konsens-Mechanismus herrscht über die Validität und Reihenfolge von Transaktionen Einigkeit. Manipulationen und Missbrauch können so verhindert werden.

Hervorzuheben ist, dass es nicht „die eine“ Blockchain gibt, sondern bereits eine Vielzahl solcher dezentralen Rechner-Strukturen existieren. Diese werden unterteilt in sog. öffentliche Blockchains (unbeschränkter Zugang, nur schwer zu reglementieren; kein Betreiber oder Administrator), private Blockchains (reglementierter Zugang, Betreiber/Administrator vorhanden) und konsortiale Blockchains (reglementierter Zugang, Betreiber /Administrator vorhanden, neue Geschäftsmodelle, die in der Blockchain laufen sollen, bedürfen der Zustimmung des gesamten Konsortiums). Zu den bekanntesten Blockchains zählen heute Bitcoin und Ethereum. Wie im Rahmen der Baufinanzierung von solchen Systemen profitiert werden kann, erfahren Sie in den Teilen zwei bis vier.

Wir haben Ihr Interesse geweckt selbst Baugeld Spezialist zu werden? Jetzt unverbindlich informieren.

A
autor

Baugeld Spezialisten

Es ist uns ein Anliegen, Menschen, die von den eigenen vier Wänden träumen, über aktuelle Entwicklungen in der Baufinanzierung zu informieren. Mit stetem Blick auf jüngste Geschehnisse, sowie Gespür für die Zukunft, geben wir in unserem Blog die wichtigsten Themen und News wieder.
W
weitere artikel

Langfristiger Kredit

Baugeld Spezialisten

Kredite mit einer Laufzeit von mindestens vier Jahren oder länger werden als langfristige Kredite bezeichnet.

W
weitere artikel

Finanztest 01/2020: Erneut Spitzenplätze!

Baugeld Spezialisten

In der Finanztest 01/2020 wurden die Zinssätze für Darlehen von mehr als 70 Banken und Vermittlern ermittelt. Dabei berichten sie über aktuelle Zinstrends und zeigen die Konditionen für Förderkredite der KfW-Bank.

W
weitere artikel

Interview mit Co-CEO der Europace AG Stefan Münter

Baugeld Spezialisten

Europace ist die größte deutsche Transaktionsplattform für Immobilienfinanzierungen, Bausparprodukte und Ratenkredite. Mit mehr als 60 Mrd. Euro jährlich werden über die 100-prozentige Tochter von Hypoport SE knapp 20 Prozent aller Immobilienfinanzierungen für Privatkunden in Deutschland abgewickelt. Und Europace war schon immer ein bisschen anders. Auch nach 20 Jahren spürt man an jeder Ecke Innovation, Vorwärtsdenken und den Drang, die digitale Zukunft einer ganzen Branche zu gestalten.

>
K
kontakt

Träume müssen verwirklicht werden – wir helfen Ihnen

Unser Ziel ist es Ihre Lebenssituation und Wünsche zu verstehen. Auf dieser Basis erstellen unsere Experten ein individuelles auf Sie zugeschnittenes Angebot. Denn das Berücksichtigen aller Variablen ist die Basis für eine erfolgreiche Finanzierung – ganz ohne Stolpersteine.
Sie haben Ihre Traumimmobilie bereits gefunden? Jetzt geht es um effizientes und schnelles Handeln, denn Anbieter von Immobilien warten nur ungern lange auf eine Zusage der Bank. Unser Versprechen an Sie: innerhalb von zwei Stunden antworten wir auf Ihre Angebotsanforderung.